Neuer Vorstand für Frauen Union Königswinter

Neuer Vorstand für Frauen Union Königswinter

Neuer Vorstand für Frauen Union Königswinter

Am 22. Juni 2021 fand die Mitgliederversammlung der Frauen Union Königswinter Corona konform als Präsenzveranstaltung statt. Die anwesenden Mitglieder freuten sich besonders wieder einmal von Angesicht zu Angesicht miteinander reden zu können.

Neben den Mitgliedern konnte die Vorsitzende Peter Wortmann, stellvertretenden Vorstand der CDU Königswinter, sowie den Fraktionsvorsitzenden der CDU im Stadtrat Stephan Unkelbach begrüßen. Unkelbach, der auch den Versammlungsvorsitz vornahm, stellte sich den Damen auch als Königswinterer Kandidat für den Landtag vor.

Nach einem dank Corona recht kurzen Bericht über die Aktivitäten der Frauen Union seit der letzten Mitgliederversammlung  und der Entlastung des bisherigen Vorstandes, schritten die Anwesenden zur Wahl.
Bei einstimmigen Beschlüssen übergab die bisherige langjährige Vorsitzende Renate Herrmanns die Leitung der Frauen Union in jüngere Hände. Die neue, einstimmig gewählte Vorsitzende ist Dr. Anna Albers, Biologin aus Berghausen, wird ab sofort die Geschicke der Frauen Union weiterführen. In Ihrer Vorstellung skizzierte sie auch schon einige Ideen für die nähere Zukunft.
Renate Herrmanns wird ihr als Stellvertreterin zur Seite stehen zusammen mit neun Beisitzern (C.Hammer, E.Herfs-Röttgen, A.Justinger,  U. Lückhof-Blumenthal, M. Müller, M. Rösener, N. Scherlitzki, G. Werkhausen, U.Westerhoff).

Besonders freuten wir uns über die Anwesenheit unseres langjährigen Mitglieds M. Brohl, die seit 44 Jahren die Kleiderkammer der Frauen Union Königswinter führt und zusammen mit ihrer zukünftigen Nachfolgerin an der Sitzung teilnahm. Seit kurzem ist die Kleiderkammer wieder geöffnet, jeweils samstags 14:00 – 18:00 Uhr.
Der neue Vorstand der Frauen Union Königswinter startet in eine spannende Zeit mit vielen Ideen, wie Veranstaltungen zum Thema Kinderrecht, pädiatrische Versorgung in Königswinter, Einführung in die Arbeit des Stadtrates und natürlich der Unterstützung der bevorstehenden Bundestags- und Landtagswahlen.

Zum Abschluss rief die neue Vorsitzende Dr. Anna Albers noch einmal alle Mitglieder und interessierte Frauen zu aktiven Mitarbeit und Einbringung ihrer Ideen für die politische Arbeit in Königswinter auf.