CDA

CDA
CDA

CDA Königswinter mit vier Mitgliedern im Vorstand der  CDA RSK vertreten

Am 20. November 2017 wählten die Mitglieder der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft des Rhein-Sieg-Kreises  (CDA RSK) ihren neuen Vorstand.

Erneut wurde Doris Leven aus Königswinter-Ittenbach  zur Vorsitzenden gewählt.
Damit ist Doris Leven seit 25 Jahren Vorsitzende der CDA RSK. Sie ist seit 1989 als Coach in der Beratung zur ambulanten und stationären Pflege tätig.

Stellvertretende Vorsitzende wurde Waltraud Dahs, die ebenfalls der CDA Königswinter angehört.
Als Beisitzer kamen Michael Köppinger und Rainer Stark in den Vorstand. Rainer Stark wurde als scheidender Kreisschatzmeister für seine langjährige Tätigkeit geehrt.

Das Bundestagswahlergebnis von 32,9 Prozent für die Volksparteien CDU/CSU und der Verlust von ca. 980 000 Stimmen an die AfD sieht der Kreisverband der CDA mit Sorge. Das liegt, so Doris Leven, auch daran, dass die Wähler erleben, dass die Gesellschaft immer weiter auseinander driftet und sich die Unterschiede zwischen Arm und Reich seit Jahren stetig vergrößern.
Die CDA verabschiedete zudem eine Resolution mit Forderungen zu den Koalitionsverhandlungen, die den Bundestagsabgeordneten des Kreisverbandes zugeleitet werden soll.

Info: Die CDA Königswinter hat als erste der Ortsverbände im Rhein-Sieg-Kreis einen eigenen Internetauftritt. www.cda-rhein-sieg.de

Vorstand der CDA

Termine der CDA

Ansprechpartner

Rainer Stark

Vorsitzender: Rainer Stark
Stellv. Vorsitzende: Waltraud Dahs
Kassierer: Rüdiger Ratzke
Im Stebich 30
53639 Königswinter
Telefon: 0 22 44 / 82 68 3
www.cda-rhein-sieg.de