Insektenfreundliches Königswinter: auf 55.000 Quadratmetern Blumenwiesen

Insektenfreundliches Königswinter: auf 55.000 Quadratmetern Blumenwiesen
04.02.2019

Ab dem Frühsommer 2019 werden in Königswinter 55.000 Quadratmeter Blumenwiesen angelegt. Auf diesen Flächen werden Blühpflanzen ausgesät, die besonders viel Nektar und Pollen erzeugen. Honigbienen können dort vermehrt Nahrung finden. Gemäht werden die Flächen nur mit einem Balkenmähwerk, damit die Insekten bei dem Vorgang des Mähens fliehen können.
Mit ihrem Antrag an die Verwaltung im Mai 2018, setzte die CDU-Fraktion Königswinter ein deutliches Zeichen: Naturschutz, der Erhalt von Artenvielfalt und die sinnvolle Nutzung von Wiesenflächen in Königswinter ist für uns ein wichtiges Thema.
WIR sind auf dem richtigen Weg für ein Insektenfreundliches Königswinter.
Dankeschön an die Stadtverwaltung, die bei der Umsetzung des Antrags hervorragende Arbeit geleistet hat.